Die Jochen Schweizer NOW! App zeigt dir coole Erlebnisse in deiner Stadt.

Sommer in Hamburg erleben: Die 5 besten Erlebnistipps

Von Felix
07.05.2021

Sonnentage sind in Hamburg eher Mangelware, doch kommen sie zum Vorschein erstrahlt die Stadt im Sonnenglanz und fordert dich still auf nach draußen zu gehen. Neben Elbphilharmonie, Speicherstadt und dem Hamburger Dom hat die Stadt noch einiges mehr zu bieten. Das ist nicht nur für Touristen interessant, sondern vor allem auch für dich als waschechter Hamburger. Damit du nicht lange überlegen musst, was du an einem der sonnigen Tage machst, haben wir uns bereits für dich auf die Suche gemacht und dir die 5 besten Erlebnistipps für deinen Sommer in Hamburg zusammengestellt!

Hamburg aus der Kameraperspektive

Hamburg meine Perle! Die norddeutsche Stadt zählt zu den schönsten Städten ganz Deutschlands und ist für viele sogar die schönste! Die meisten Besucher kommen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus, laufen kreuz und quer durch die Stadt und machen wie wild Fotos. Doch die Frage ist: Wie viele von diesen Bildern sind so gut geworden, dass man sie im Anschluss mit seinen Freunden teilen möchte? Bei einem Foto-Workshop bist du den anderen voraus, denn du lernst vom Experten direkt wie man atemberaubende und einzigartige Bilder schießt. Nach einer spannenden Einweisung in die Grundlagen bist du direkt selbst gefragt das Gelernte in die Tat umzusetzen. Mit dem Leitfaden zu den Kursinhalten am Ende  des Workshops kannst du dich jedes Wochenende aufs Neue aufmachen und Hamburg mit der Kamera erkunden.

Segeltrip auf der Elbe

Im Sommer gibt es nichts schöneres als am Meer oder am See zu sein und eine kühle Brise zu genießen. Ein Glück bist du in Hamburg, denn die Stadt steht förmlich für maritime Welten und einem Abenteuer auf dem Wasser. Bootstouren oder auch gleich direkt ein Segeltrip zählen in Hamburg zu den absoluten Erlebnistipps für dein Wochenende. Egal, ob kleine Segelboote, Großsegler oder Dreimaster, ob Tagestour oder Sunset Sailing, in Hamburg findest du dein passendes Segelerlebnis, ganz nach deinen Wünschen. Wenn du Lust auf einen außergewöhnlichen Brunch hast, solltest du eine Fahrt mit der Mare Frisium nicht missen. Denn hier erhältst du nicht nur eine tolle Schiffahrt und außergewöhnliche Aussicht auf Hamburg, es erwartet dich auch ein ausgiebiges Brunchbuffet. Wie kann man den besser in einen tollen Sommer in Hamburg starten als mit einem Croissant und einer Tasse Kaffee in der Hand auf einem Segelschiff?

Besser kannst du nicht in deinen Sommer in Hamburg starten mit einem Segeltrip und Brunch.

Bungee Jumping vom Hafenkran

Der Sprung in deinen Sommer in Hamburg! Als Hamburger kennst du vermutlich den Hamburger Hafen nur allzu gut und wolltest eigentlich schon immer einmal wissen wie die Welt von oben auf einem der Hafenkräne aussieht? Dann hast du jetzt die Möglichkeit dazu! Hoch oben im Hafenkran aus etwa 50 Metern Höhe hast du einen perfekten Überblick über die ganzen Containerschiffe auf der Elbe. Wenn du genau hinschaust kannst du sogar die Nordsee und die Speicherstadt erkennen. Bei dem Ausblick kann man schon mal vergessen, dass man ja auch noch die 50 Meter hinab springen muss. Also noch einmal die Aussicht genießen, tief durchatmen und dann springst du in deinen Erlebnissommer in Hamburg! Mit so viel Adrenalin und Energie im Körper kannst du ideal in deinen Sommer starten.

Stand Up Paddling in deinem Sommer in Hamburg

Was macht ein Surfer, wenn es weder Wind noch Wellen zum Surfen gibt? Ganz einfach: Auf dem Board stehen und paddeln. Ursprünglich kommt das Stand Up Paddling aus Polynesien. Dort stellten sich die Fischer in ihre Kanus, um einen besseren Überblick um die Umgebung zu erhalten. Mittlerweile wurde das Stand Up Paddling zu einem richtigen Trendsport und ist im Sommer ein absoluter Erlebnistipp. Kein Wunder, dass auf der Alster von Jahr zu Jahr mehr Stehpaddler unterwegs sind. Beim Stand Up Paddling trainierst du nicht nur deinen Gleichgewichtssinn, sondern auch deinen ganzen Körper, dass du schön ins Schwitzen kommst. Ein Glück kannst du direkt in die Alster springen, dich kurz abkühlen, wieder aufs Board steigen und weiter paddeln!

Auf zur Kneipentour

In Hamburg darf im Sommer eine Kneipentour auf keinen Fall fehlen. Von St. Pauli bis zum Kiez, die Vielfalt an tollen Bars und klassischen Hamburger Kneipen ist schier grenzenlos. Das wichtige bei solch einer Tour ist natürlich das Bier! Probier dich daher einfach mal durch die verschiedenen Hamburger Biersorten und genehmige dir das bekannte Astra oder auch ein Alsterwasser. Wenn du echte Insider-Tipps suchst, dann ist ein Pub Crawl genau das Richtige für dich! So kannst du die Perlen Hamburgs entdecken und landest nicht in einer der überfüllten und teuren Touristenbars, sondern lernst das echte Hamburg kennen. Vielleicht entdeckst du so deine neue Lieblingskneipe für den gemeinsamen Stammtisch mit deinen Freunden.

Hol dir dein Wow-Erlebnis NOW!
Im App Store kannst du dir die Jochen Schweizer NOW! App kostenlos downloaden - OH YEAH!
Im Play Store kannst du dir die Jochen Schweizer NOW! App kostenlos downloaden - OH YEAH!